Einer der ersten AusflĂŒge außerhalb des elevait Universums fĂŒhrte uns am 10.09.2021 nach Leipzig. Auf Einladung der sĂ€chsischen Staatskanzlei endete unsere Reise an der Kongresshalle am Zoo Leipzig. Mit vielen Akteuren aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft wurde hier die KI-Strategie fĂŒr den Freistaat öffentlichkeitswirksam prĂ€sentiert.

Das Team der elevait brachte durch die Zuarbeit im Arbeitskreis “KĂŒnstliche Intelligenz” des Silicon Saxony e.V., viel Knowhow und Erfahrungsschatz in das Strategiepapier mit ein. So fand auch das eigene Transferprojekt KI-Plattform Sachsen seinen Platz in der KI Strategie.

An unserem brandneuen elevait Stand haben wir einen Showcase fĂŒr die Verarbeitung eines komplexen handschriftlichen Dokuments live demonstriert und viele Fragen mit Interessenten aus Politik und Wirtschaft zum Einsatz von KI-Softwarelösungen im Bereich Automatisierungsmöglichkeiten von GeschĂ€ftsprozessen mit KI diskutiert.

Die Neugier der Veranstaltungsteilnehmer*innen war nahezu unerwartet hoch. Wir konnten dabei als Firma mit konkreten Beispiele hervorstechen, dank unseres Produktportfolios zur Verarbeitung von Routineaufgaben mittels kĂŒnstlicher Intelligenz.

Wichtiges Fazit: Das Möglichkeitsspektrum zum Einsatz von kĂŒnstlicher Intelligenz ist als Zukunftstechnologie ganz klar gesetzt.

🚀

Wir sind mit unserer Mission bereits auf dem Weg, Unternehmen und Verwaltung zu befĂ€higen, ihre tĂ€glichen Routineaufgaben mit einfach zu bedienenden elevait Softwarekomponenten Schritt fĂŒr Schritt zu automatisieren.

 

Sind Sie bereit abzuheben?

Dann lassen Sie uns gemeinsam das Universum entdecken und Geschichte schreiben.

Schreiben Sie uns und erfahren Sie, wie wir Ihre GeschÀftsprozesse mit unserer Software automatisieren können.

Ansprechpartnerin
SANDY CSISKO

* Pflichtfeld